Berufspraktikum ab 1. März 2018

02.01.2018

Für die Mitarbeit auf der Geschäftsstelle suchen wir:

 

Praktikant oder Praktikantin (80 bis 100%)

 

Sie arbeiten Hand in Hand mit allen MitarbeiterInnen der Geschäftsstelle und erhalten somit einen breiten Einblick in die gesamte Tätigkeit der Naturschutzorganisation.

Insbesondere erlernen Sie die rechtliche Beurteilung von Planauflagen und helfen bei der Ausarbeitung von Naturschutzprojekten, der Durchführung von Erfolgskontrollen sowie bei der Organisation von Anlässen mit. Zudem unterstützen Sie unseren Reservatspfleger bei Arbeitseinsätzen mit Asylsuchenden in unseren Schutzgebieten. Wir bieten fachliche Betreuung, zeitgemässen Arbeitsplatz und leistungsorientierten Praktikumslohn.

Sie verfügen über eine abgeschlossene, naturwissenschaftliche Ausbildung, haben Freude an der Naturschutzarbeit und die Fähigkeit zum selbstständigen und zielorientierten Arbeiten. Sie sind zudem körperlich und mental belastbar, kontaktfreudig und wagen sich in Englisch und Französisch mit Asylsuchenden zu verständigen. Das Berufspraktikum ist auf eine Dauer von 9 Monaten ausgelegt und beginnt am 1. März 2018 oder nach Vereinbarung.

 

Auskunft erteilt:

Dr. Christian Meienberger, Geschäftsführer (ch.meienberger@pronatura-sga.ch oder 071 260 16 65)

Dr. Antonia Zurbuchen, Stv. Geschäftsführerin (antonia.zurbuchen@pronatura-sga.ch oder 071 260 16 65)

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Email an:

 

info@pronatura-sga.ch

 

oder per Post an:

 

Pro Natura St. Gallen-Appenzell

Postfach 103
9014 St. Gallen 

Zurück